Chopper

Log Line

  • Während ihrer Ausbildung wird eine junge, attraktive Zahnarzthelferin in ein Komplott eigennütziger Interessen und Geltungssüchten eines Zahnarztehepaars verwickelt. Was als scherzhafter Spuk und Lust an gegenseitiger Manipulation beginnt, entwickelt sich zunehmend zu einer”folie á trois”, die die Bevölkerung des kleinen Städchens, die internationale Presse und schließlich die Mordkommission in Atem hält. Der dem Film zugrunde liegende, authentische Fall gilt als aufgeklärt, die Motivationslage der Beteiligten konnte jedoch nie ermittelt werden.

    ©2013 Stadt Regensburg, Bilddokumentation, Horst Hanske

  • Director
    Romeo Grünfelder

    Writer
    Romeo Grünfelder

    Cast
    TBA

    Status
    Script

    Source
    Original screenplay based on a true story

    Genre
    Dramedy

    Companies
    C-FILMS (DEUTSCHLAND) GmbH

    Supported by
    Filmförderung Hamburg Schleswig Holstein

    Contact
    Sandra Müller