Frei sein

Log Line

  • Nach dem Tod ihres Vaters fühlt sich die 17jährige Lara wie eine Fremde in ihrer Welt. Sie lässt sich von niemandem etwas sagen, eckt überall an. Ihre einzige Zuflucht sind ihre beiden Ponys Rika und Nuri. Nach einem heftigen Streit mit ihrer Mutter Helena haut sie mitten in der Nacht ab. Sie flieht mit ihren Ponys durch halb Deutschland bis nach Schweden, in die letzte Wildnis Europas. Dort gibt es keinen Handyempfang mehr, keine Straßen, keine Zivilisation. Lara will es bis zum Polarkreis schaffen. Sie will frei sein.

  • Director
    Dirk Ahner

    Writer
    Dirk Ahner & Angelika Mönning

    Cast
    tba.

    Status
    Skript

    Source
    Based on the novel by Vaile Fuchs

    Genre
    Coming of Age / Drama

    Companies
    C-FILMS (DEUTSCHLAND) GmbH

    Supported by
    FFF Bayern

    Contact
    Gerrit Gronau