So Was Von Da

Log Line

  • Es ist Silvester in Hamburg. Oskar ist der Besitzer eines heruntergekommenen Musikclubs im Nachtlebenviertel der Stadt. Sein Leben war eine Explosion, aber die Party ist zu Ende. Der Club ist bankrott gegangen. Alles, was übrig ist, ist die große Abschlussparty, bei der alle seine vergangenen Freunde und Feinde zusammen kommen. Während der letzten Nacht des Club bedroht ein Ex-Pimp Oskars Leben, sein bester Freund Rocky hat einen Zusammenbruch, die einst lebhafte Nina malt jetzt alles Schwarz, der Polizeichef und ein toter Elvis kommen in den Club und mittendrin, da ist die Liebe seines Lebens: Mathilda, Mathilda, Mathilda.

  • Director
    Jakob Lass

    Writer
    Jakob Lass, Hannah Schopf

    Cast
    Niklas Bruhn, Mathias Bloech, Martina Schöne-Radunski, Bela B., Corinna Harfouch, Karl-Heinz Schwensen und viele weitere

    Status
    Postproduction

    Source
    Based on the novel by Tino Hanekamp

    Genre
    Drama

    Companies
    C-FILMS (DEUTSCHLAND) GmbH

    Supported by
    Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein, nordmedia Film- und Mediengesellschaft Niedersachsen/Bremen mbH

    Contact
    Stefanie Gimpel